3D-Ultraschall

Der dreidimensionale (3D) Ultraschall hat in den letzten Jahren eine wesentliche Entwicklung erlebt.

 

MIttels 3D-Ultraschall können manche kindliche Strukturen klarer und übersichtlicher dargestellt werden. So kann auch das kindliche Gesicht beinahe "lebensecht" abgebildet werden.

 

Für optimale Bilder ist eine günstige Lage Ihres Kindes notwendig. Dies ist leider nicht in jedem Fall gegeben.

 

Auf Wunsch kann diese Untersuchung mit einem Well-being Ultraschall verbunden werden.